791

Felix wirft Fred aus dem “Fürstenhof”. Sonja sorgt für Wirbel. Emma scheitert als Verkäuferin.

Felix und Simon haben sich testen lassen, ob sie als Knochenmarksspender in Frage kommen. Doch noch immer will Viktoria nichts von einer schulmedizinischen Behandlung wissen. Entgegen Rosalies Rat will Felix den Unruhestifter Fred nicht länger am “Fürstenhof” dulden. Allerdings erreicht er mit seinem Rauswurf nicht, dass Viktoria zur Vernunft kommt, sondern das Gegenteil …
Marie kann nicht fassen, dass Nils wegen Xaver so einen Aufstand baut und selbst verschweigt, dass er verheiratet ist. Nils zeigt sich reuig und versucht Marie klarzumachen, dass er und Sonja schon lange nichts mehr füreinander empfinden. Sonja sieht das allerdings anders: Sie hätte Nils gerne wieder zurück.
Emma will mit ihrer Schwester nichts mehr zu tun haben, nachdem sie erfahren hat, dass Rosalie hinter ihrem Rücken die Dirndl an Sonja verkauft hat. Doch als Emma selbst versucht, in München die Kleider an den Mann zu bringen, muss sie einsehen, dass sie kein Verkaufstalent hat. Und da Rosalie ihren Fehler bereut, einigen sich die Schwestern auf eine weitere Zusammenarbeit.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *