803

Marie ist hin- und hergerissen. Rosalie rächt sich an Felix. Herbert und André freunden sich an.

Marie ist überfordert, denn sie steht zwischen zwei Männern: Xaver und Nils. Als sie allerdings von Xaver ein romantisches Geschenk bekommt, steht ihr Entschluss fest: Sie will Xaver. Doch als Marie Nils ihre Entscheidung mitteilen will, überkommt sie die Leidenschaft und die beiden landen im Bett. Emma findet das heraus und macht ihrer Freundin Vorwürfe. Marie gesteht sich ein, dass ihr die Entscheidung doch schwerer fällt, als sie dachte, doch Xaver und Nils glauben jeweils, Marie für sich gewonnen zu haben …
Rosalie verschweigt Felix, dass sie gehört hat, was er vor Werner über sie gesagt hat und rächt sich auf ihre Art. Sie besorgt sich ein schickes Auto, sehr zu Felix’ Entsetzen. Es kommt zu einem Streit, da sie sich in ihrer finanziellen Situation ein solches Auto nicht leisten können. Die Situation verschärft sich noch, als Rosalie mit dem Wagen verunglückt. Sie bleibt nahezu unverletzt, aber der teure Wagen hat einen Totalschaden.
Herbert und André lernen sich nach dem Geburtstag von Evelyn näher kennen. Derweil stößt Werner bitter auf, dass Sylvia so viel Zeit mit Herbert verbringt, und er bittet sie, den Kontakt zu reduzieren. Werner ist also wenig begeistert, als er bei einer Einladung von André wieder auf Herbert trifft.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *